Der neue VW Atlas CROSS SPORT 2020 – jetzt vorbestellen

Volkswagen hat ihn endlich vorgestellt, den VW Atlas Cross Sport. Auf den amerikanischen Markt kommt das sportliche SUV-Coupé 2020.

Die sportliche Version des VW Atlas hat statt sieben nur noch fünf Sitzplätze, wirkt aber genauso imposant wie sein großer Bruder. Grill und Lichter sind neu gestaltet. Die Chromleisten werden mit LEDs beleuchtet und die abfallenden Dachlinie sorgt für den sportlichen Look.

In Innenbereich lehnt sich der Cross Sport sehr stark an den regulären Atlas an. Dieser wurde fast komplett übernommen, es gibt lediglich am Lenkrad weitere Bedienelemente und Ziernähte auf Sitzen und Türen. Optional gibt es ein 12,3 Zoll großes digitales Cockpit. VW hat außerdem für ein Kofferraumvolumen von 1141 Litern gesorgt.

Der Atlas Cross Sport fährt sich laut Autobild komfortabel mit Langstreckenqualitäten, direkter Lenkung und bequemen Sitzen. VW hat ebenfalls eine APP entwickelt mit der man aus der Ferne auf verschieden Funktionen des Fahrzeugs zugreifen kann. Auch verschiedene Assistenzsysteme sind in der Vollausstattung erhältlich. Dabei sind ein Frontkollisionswarner mit autonomer Notbremse, ein Totwinkel- sowie ein Querverkehrswarner. Bei höherer Ausstattung gibt es dann auch Geschwindigkeitsregler mit Stopp und Go-Funktion sowie eine Einparkhilfe. Zusätzlich kann auch ein Stauassistent gebucht werden der bis 60 km/h teilautonom fährt.

Der Atlas Cross Sport kommt zunächst mit zwei verschiedenen Motoren. Es gibt einmal einen zwei Liter großen Turbo-Vierzylinder mit 238 PS und 350Nm. Dann noch einen einen V6-Sauger mit 280 PS, 360 Nm und einem Hubraum von 3,6 Litern.  Beide Motoren kommen als Benziner und mit 8-Gang Automatik Getriebe. Allradantrieb gibt es optional ebenfalls.

Wir bei JoemannMotors werden höchstwahrscheinlich die beliebte Vollaustattung importieren. Sie können den VW Atlas Cross Sport jetzt schon bei uns vorbestellen. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.